Für die Kleinsten ...

Lebenswerte Architektur von Anfang an

Wo könnte Architektur mit ihrer aufbauenden Kraft mehr Positives bewirken als in Bauten für Kinder und Jugendliche?

Kindergärten und Schulen kommt dabei ein besonderer Stellenwert zu. Ihre jungen Nutzer wachsen selbst noch. Sie wollen sich geborgen fühlen, brauchen aber auch kreativen Freiraum.

Architektur kann sie dabei unterstützen, wenn die Gestaltung ganzheitlich am Menschen orientiert ist. Natürliche und gesunde Baustoffe fördern das authentische Kennenlernen der Welt und schaffen ein behagliches Raumklima.